MODELL

direktladung-stoerer-de

linie

MIT ZUKUNFT

 

1. Qualitätsferkel aus Dänemark
  • hoher Magerfleischanteil
  • hohe tägliche Zunahmen
  • bis zu 2.000 Tiere aus einem Herkunfts­betrieb
  • feste Anbindung an Erzeugerbetriebe
  • regelmäßige Blutuntersuchungen sichern immer den aktuellen Gesundheitsstatus

2. Abholung der Ferkel beim Erzeuger­betrieb
  • Verladung direkt am Erzeugerbetrieb (kein Kontakt mit anderen Tieren)
  • stressfreies Verladen durch geschultes Personal

 

  3. Lieferung der Ferkel
mit modernsten Fahrzeugen
  • Abladen der Ferkel direkt beim Mäster (kein Kontakt mit anderen Tieren)

4. Abholung der Mastschweine mit
modernsten Fahrzeugen
  • Verladung der Tiere durch geschultes Personal

5. Lieferung der Mastschweine an moder­ne
Schlachthöfe vor Ort
  • kurze Wege (optimale Ausbeute Ihrer Schlachtkörper)